JETZT AUF Q RADIO
GLEICH AUF Q RADIO
LIVE HÖREN
|
12.11.2015 06:19:18
Image:Slovenska zastava.JPG

Slowenien stimmt ab

Oberster Gerichtshof hat entschieden

Erst im März hat Slowenien die Eheöffnung beschlossen. Das haben aber nicht alle akzeptiert – deshalb gibt es jetzt im Dezember einen Volkentscheid. Zuerst wollte das slowenische Parlament den Volkentscheid nicht erlauben, denn laut Verfassung ist es nicht erlaubt, dass das Volk über Grundrechte entscheidet.

 

Doch der Oberste Gerichtshof ist anderer Ansicht. Somit findet jetzt am 20. Dezember die Abstimmung statt. (PV)