JETZT AUF Q RADIO
GLEICH AUF Q RADIO
LIVE HÖREN
|
27.09.2015 13:15:01
GFDL, Cc-by-sa-3.0 / wikipedia

Schwule Hochzeit

Im Passauer Dom wird geheiratet

Eine schwule Trauung im Passauer Dom klingt nach Provokation. Aber etwas Ähnliches haben Josef Küblbeck und Oliver Storz jetzt angekündigt. Ausgerechnet dort predigt mit Stefan Oster ein Bischof, der die Meinung vertritt, dass die einzig legitime Sexualität in einer Ehe zwischen Mann und Frau stattfindet. Vor wenigen Monaten hat er sogar Homosexuelle in die Nähe von Kriminellen gerückt, indem er auf Facebook geschrieben hat:

 

Sogar zwischen Mitgliedern einer Gangsterbande werden nicht selten Werte wie Verlässlichkeit, gegenseitige Fürsorge oder Loyalität hoch geschätzt. Er zieht daraus den Schluss, dass diese Werte kein Anlass seine, homosexuelle Partnerschaften zu akzeptieren.

 

Das Brautpaar Küblbeck und Storz will nun vor der Trauung im Rathaussal einen Abstecher zum Dom machen, sich dort den Segen holen und vielleicht sogar ein Kerzerl anzünden. Wie die Passauer und vor allem der Bischof darauf reagieren, wird sich zeigen.