JETZT AUF Q RADIO
GLEICH AUF Q RADIO
LIVE HÖREN
|
13.12.2015 12:30:00
Electrodrive / Wikipedia

So gefährlich sind U-Boot Krankheiten

Oft schwer diagnostizierbare Symptome

Viele Menschen, darunter auch viele Homosexuelle leiden an sogenannten U-Boot-Krankheiten. U-Boot-Krankheiten sind Krankheiten die sich im Körper verstecken und nur sehr schwer zu diagnostizieren sind. Oft meiden aber Personen durch ihre Krankheit die Öffentlichkeit wie zum Beispiel bei der Schuppenflechte und tauchen deshalb unter.

 

So treten bei der Psoriasis Arthritis, also der Gelenkentzündung, oberflächige Schuppenflechten auf, währenddessen die U-Boot-Krankheit unbemerkt massiv die Gelenke angreift. Das zerstört auch Karrieren, denn so kann bei einer fortgeschrittenen Psoriasis Arthritis kein Beruf mehr ausgeübt werden, bei welchem man die Hände gebrauchen muss.

 

(pv/jb)