JETZT AUF Q RADIO
GLEICH AUF Q RADIO
LIVE HÖREN
|
22.09.2015 12:52:21
MasterFinally / wikipedia

Adoptionsverbot in Litauen

Parlament bei Abstimmung dagegen

Das Parlament in Litauen hat in erster Lesung für einen Gesetz gestimmt, das Homo-Paaren die Adoption verbieten könnte. Die Abstimmung hat stattgefunden, obwohl dieser Schritt gegen die Europäische Menschenrechtskonventionverstoßen könnte. In der Praxis gibt es bereits jetzt in Litauen keine legale Möglichkeit für schwule und lesbische Paare, Kinder zu adoptieren: Das Recht ist Eheleuten vorbehalten.

 

Nur in seltenen Einzelfällen kann ein Gericht einer Einzelperson ein Kind zusprechen. Der Gesetztes Antrag der die "Adoption“ von Kinder durch gleichgeschlechtliche Paare nun komplett verbieten würde hat jedoch noch keine Auswirkungen.